"Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele! Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise!
Höchste Zeit ist's! Reise, reise!"

Wilhelm Busch 1830-1908

AKTUELLES/ NEWS

Geldwerte Empfehlungstipps für Werkstatt-Service-Technik und Zubehör...mehr

 

 

Warum ein Stellplatz-/Camping-

platzformular für unsere Dickschiffe...mehr

 

 

Wie funktioniert die Umrechnung der GPS-Daten in Dezimalstellen

...mehr

Warum ein Camping-/Stellplatzformular für unsere US-Dickschiffe?

 

10-12 mtr. lang, 3 mtr. breit mit Spiegel und eine 3,80 mtr. astfreie Höhe bei südlichen Campingplätzen nahezu unmöglich und wenn, wird die Zufahrt bzw. Einfahrt auf einen Stellplatz durch Hecken oder ähnliches aufgrund zu schmaler Platzstraße bzw. Kurven verhindert.

 

Dazu kommt, da es bei unseren Dickschiffen keine PKW-Garage gibt (Motorrad-Führerschein hat nicht jeder), ist ein Anhänger bei dem einen oder anderen für eine mobile Freiheit unerlässlich.

 

Das Stellplatzformular berücksichtigt all diese vorgenannten Kriterien und geht u.a. von einer Gespann-Gesamtlänge von 17 mtr. aus. D.h., wenn man den ausgewählten Platz zwar mit Hänger gut anfahren kann, aber dieser aufgrund unserer besonderen Kriterien nicht in Frage kommt und man diesen wieder verlassen will und daher wenden muss, sollte der Camping-/Stellplatz (gerne auch öffentliche Parkplätze, AB-Raststätten oder ähnliches) sofern dies nicht einwandfrei möglich ist – nicht empfohlen werden. Zumindest wäre bei „Kurzbeschreibung der Anlage“ - 2. Seite unten - entsprechend der gegebenen Möglichkeiten ein Hinweis angebracht.

 

ACHTUNG: Der Text in der Kurzbeschreibung schaltet nur händisch auf die nächste Zeile!

 

Es wäre wünschenswert und ganz toll, wenn viele Leser dieser Homepage mit wenig Zeitaufwand das eingepflegte Stellplatzformular mit Leben erfüllen würden. D.h., wenn unsere Leser den von ihnen auf unsere Bedürfnisse favorisierten Platz bekannt geben würden, um so viel wie möglich optimale Stellplätze für unsere Dickschiffe katalogisieren zu können.
Für das Benennen von drei Plätzen würden wir als Dankeschön den Nichtmitgliedern unseres Clubs einen Zugang für drei Monate zu den Buttons Camping-/Stellplätze, Reiseberichte und Tipps einrichten. Vielen Dank im Voraus.

 

Mit Eurer Empfehlung kann selbstverständlich keine Garantie auf die Zukunft übernommen werden, da sich die Modalitäten ändern können. Dies mussten wir leidvoll selbst erfahren. Im September 2013 waren wir auf dem Super Resort Camping Zadar (Kroatien) und hatten ca. 700 mtr. vom Meer einen Park mit weißem Kies und hohen Bäumen und jeder Stellplatz war mit Frisch- und Abwasseranschlüssen versehen. Im September 2015 hatten wir einen Aufenthalt mit 3 Dickschiffen geplant und auf allen früheren großzügigen Plätzen waren Bungalows erstellt worden, so dass wir im freien Gelände bei der Entsorgungsstation für 2 Tage stehen mussten.

 

Das weitere Beispiel war die Suche nach einem entsprechenden Campingplatz an der Algarve im September 2016 – zwischen Lagos und Faro – wo wir 13 – laut diversen Führern – in Frage kommende Plätze 140 km mit dem PKW abgefahren haben und nur 2 – 3 Plätze den Kriterien entsprochen haben. Eine katastrophale Situation bei Gespann fahren, da alle Plätze laut Führerbeschreibung für unsere Dickschiffe hätten zutreffen müssen.

Hier geht es zum Stellplatzformular, das Du direkt auf Deinem PC ausfüllen kannst - ohne es vorher ausdrucken zu müssen - (siehe Hinweis am Ende des Formulars) - und an die USMHC-Online-Redaktion Wilfried Schnetz, Emil-Nolde-Weg 12/1, 71065 Sindelfingen, per Mail zurücksenden kannst. Bei Verwendung von Apple IPad bitte NICHT den Safari-Browser, sondern Google Chrome und Adobe Reader verwenden, ansonsten ist kein direktes Ausfüllen und versenden des Stellplatzformulares möglich. Oder ausgedruckt und händisch ausgefüllt per Fax oder Post.
Anmerkung: Möchtest Du ein Bild, oder einen Lageplan von Deinem empfohlenen Platz beifügen, so geht dies nur in einem getrennten Mail als Anhang und nicht über das Stellplatzformular!
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Fax: 07031 / 415867